PAIRS

Donnerstag, 29. Mai 2008

pairs: wer hat's erfunden?

spitzenspiel! bin gleich dabei... und zwar unter dem titel "wer hat's erfunden?" - dann können die potentiellen kommentare auch gerne hetzen auslösen, von wegen damals anno '73 gab es das auch schon oder ähnliches. jedenfalls, neulich beim blättern in bunten blättern, die einem sagen was cool ist, wurde folgendes entdeckt:

intro_klaut_sagt_mama

und ein aufmerksam lesender anhänger fühlte sich vielleicht an das heft erinnert, aufgrund dessen existenz dieser blog mit den gerade lesbaren zeilen gefüllt ist...
beim spökes hieß das aber nicht dancing shoes sondern "schuhbiduh" und hatte letztens erlend øye zu gast:




vor so circa einem jahr waren unsere gäste noch monotekktoni und tar...feathers.

reim bilden!
deine mutter hat angerufen und meint intro klaut!

ps: die letzten beiden (monotekktoni, tar..feathers) kommen übrgiens wieder für konzerte in die gegend. indiegegend, hah.
zu viel sonne.

Mittwoch, 14. Mai 2008

PAIRS

Gerade kam mir eine tolle Idee und eine neue Kategorie für diesen, in regelmäßig unregelmäßigen Abständen geführten, Blog: PAIRS.
"Pairs ist eine der gängigen Bezeichnungen für ein weit verbreitetes Gesellschaftsspiel und das englische Wort für Paare. Beim Spiel geht es um das gleichzeitige Aufdecken von Bildkartenpaaren. Pairs ist ein weltweit verbreiteter Begriff für Spiele dieser Art, wobei der Begriff im Vergleich zu anderen für dieses Spiel verwendeten Bezeichnungen keinen markenrechtlichen Schutz genießt [deswegen nicht "memory", das darf nur Ravensburger, Anm. d. Red.] – jeder darf sein Spiel Pairs nennen (im Gegensatz dazu z.B. memory von Ravensburger)[deswegen machen wir das so, Anm. d. Red.] "(http://de.wikipedia.org/wiki/Pairs)
Da wir uns nicht festlegen wollen, können sowohl Bilderpaare, aber auch musikalische, menschliche ect.pp.Pairs aufgeführt werden. Ich fange mal an und zwar mit folgenen Songs, die meinem Pair den Namen thats us/blind geben:
arthur russell: that´s us/wild combination


hercules & love affair: blind

Jetzt seid ihr dran....

Spökes.

wenn's jetzt klingelt sind's entweder die thermals oder die gez

besetztes haus/topf squat erfurt

Empfehlungen zum Hingehen

Spökes? was soll das denn?

"Spökes." existierte sommer2007 bis anfang 2008, zumindest wurden in dieser zeit 2 ausgaben veröffentlicht. es sollte ein zine sein. fanzine, hatezine, irgendsowas. wirkungsmittelpunkt: jena. thüringen. ostdeutschland.
seit anfang/mitte2008 allerdings ist dieser blog und das unregelmäßige organisieren von konzerten im café wagner das einzige was wir noch machen... tja.

Besucherrekordskala

technorati und co

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 3707 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Aug, 22:02

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allgemein
Austanztipp
Hörenswertes
ostdeutschland
PAIRS
Perlen tauchen
Schuhbidu
Sehenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren